Erlösung ist in diesem Leben garantiert?

Talent

Als ich 16 Jahren so war ich in der Pfingstkirche gespeichert. Kann vor allem jetzt, dass ich ein Mitglied der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage seit bald 24 Jahren ein wenig klingen.

Das schöne an Heil in der Pfingstgemeinde ist, dass wenn du gerettet werden, dann sind Sie gerettet sind. Daher spielt es keine Rolle, dass ich wurde dann ein Mormone - denn ich bin schon gespeichert.

Es ist vorgekommen, dass ich dies mit der Freikirche diskutiert und sie stimmen mit mir überein. Wenn Sie dann gespeichert werden, Sie sind. Daher empfehle ich, zuerst in der Pfingstkirche gerettet werden, und dann in unserer Kirche dann sind Sie wirklich garantiert Erlösung. Es ist doppelt versichert sozusagen. Mormon Lady ist auch in der Freikirche gespeichert. Da war sie, vor vielen, vielen Jahren, bevor sie in Kontakt mit Jesus Christus kam. So dass, obwohl sie doppelt versichert ist.

Wie Sie sich vorstellen, so glauben wir nicht, in der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, dass es richtig funktioniert. Im Laufe der Jahrhunderte hat der Mensch Bündnisse mit Gott gemacht. Wenn Sie den Bund brechen, gut, dann können die Tür zu Gott und Jesus Christus geschlossen haben. Jesus klopft an der Tür, aber Sie müssen bereit sein, die Tür zu öffnen.

Leider wurde ich vor kurzem daran erinnert, dass es nicht-konformistischen Gruppen, die wieder mit dem Schreiben beginnen über diese Mormonen werden nicht gespeichert, sind keine Christen und nicht in der Gnade zu glauben. Ich habe über diese vorher geschrieben, aber vielleicht brauchen eine Auffrischung.

Als Mitglieder der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, glauben wir, uns Christen zu sein. Wir glauben an Christus als den einzigen Weg zum Heil. Wir glauben, dass er auf sich nahm unsere Sünden und lassen sich umgebracht, weil er liebt jeden einzelnen von uns. Wenn wir Jesus Christus als unseren persönlichen Retter erhalten, werden wir gerettet werden.

Ups, da war etwas anderes, oder? Wir werden nicht gespeichert, werden wir gerettet werden. Gespeichert Maßnahmen gerettet. Innerhalb frikyrkovärlden ist es eine Garantie, dass Sie bereits in diesem Leben sind, in der Kirche von Jesus Christus, glauben wir, dass es eine Garantie, wenn Sie bis zum Ende durchzuhalten. WENN ich empfangen Christus, aber dann verleugnen Christus und zum Beispiel wird ein Atheist, habe ich die Tür zu Christus geschlossen. Lesen Sie dieses skrifställe und denken sie:

"Für diejenigen, die einmal empfangen das Licht und schmeckte die himmlische Gabe, ein Teil des Heiligen Geistes, und haben das gute Wort Gottes und die kommende Weltmacht geschmeckt, aber dann abgefallen, ist es unmöglich, sich an neue Buße, da sie wieder zu bringen, kreuzigen den Sohn Gottes und ihm offen verhöhnt. "(Heb. 6: 4-6)

Wenn wir also Jesus Christus als unseren persönlichen Retter annehmen, ihn dann aber verlassen, ist es, als hätten wir Jesus zweimal gekreuzigt. Ich schüttle meine Gedanken, wenn ich diese Schriftstelle lese. Es gibt solche Schriften, die mich in meinem Herzen dazu bringen, bis zum Ende durchzuhalten. Weil ich nicht mehr gerettet bin, wenn ich Christus verlasse. Es ist, als würde man in den Ozean steigen und einen Rettungsring darauf werfen. Ich werde gerettet werden Aber wenn ich plötzlich das Rettungsboot wegwerfe - ja, ich ertrinke in den Wellen. Jesus Christus ist unser Retter, unser Retter, aber wir können nicht ohne ihn gerettet werden.
Dann hoffe ich, haben wir angesprochen, dass das Kapitel über die Mormonen sehen sich selbst nicht, wie sie gespeichert werden, aber sie gespeichert wurden. In der Tat ist es nicht so aktive Mitglieder unserer Kirche glauben, dass sie gerettet sind, aber es ist einfach so, dass wir zum Ausdruck bringen, dass wir gerettet werden. Viel wie einer, der einen Marathon durchführen wird. Henne wird mit einer Medaille gekrönt, wenn die Ziellinie erreicht wird. Es ist nur, dass wir noch im Rennen.
Ja, und so hatten wir es dort mit Anmut und arbeitet. Dann wird behauptet, dass wir als Mormonen nicht in der Erlösung durch die Gnade glauben. Natürlich glauben wir, dass wir durch Gnade gerettet. Wir können irgendwie nicht unser Heil. Gott und Jesus Christus sind nicht daran interessiert, die spirituelle Karrieristen durch ihre Taten, die sie für das Heil qualifiziert sind zeigen müssen. Nein, nein. So ist es nicht. Sie können für einen anderen Mann zu sterben, aber nicht Liebe habe, es nicht auf Ihrer Seite nichts.

Aus seiner Fülle haben wir alle empfangen, Gnade über Gnade. (John 1: 16)

Ja, wir glauben, dass wir durch Gnade errettet werden. Aber was ist der Charakter der Erlösung? Vergleiche mit schmutziger Wäsche. Wenn ich die Maschine mit schmutziger Wäsche fülle und die Waschmaschine nicht auflege, merke ich es, wenn ich die Wäsche wieder wasche. Die Wäsche riecht nicht gut und kann Schmutzflecken aufweisen. Ich muss die Wäsche wieder in die Maschine legen, Waschmittel einfüllen und die Maschine aufsetzen.
So ist es mit Heil. Wir sind nicht durch Werke gerettet. Paul war sehr vorsichtig mit diesem, als er schrieb, was wir Liebe nennen Lob.
"Wenn ich mit Menschen und der Engel und hätte der Liebe nicht, so wäre ich ein tönendes Erz oder eine klingende Schelle. Und wenn ich nahm die Gabe der Prophetie und wüßte alle Geheimnisse und alle Erkenntnis, und wenn ich allen Glauben habe, so dass ich Berge versetzte, und hätte der Liebe nicht, wäre ich nichts. Und wenn ich gab alles besaß ich, und wenn ich meinen Körper geben, um verbrannt zu werden, aber die Liebe nicht, nützte es mir nichts. "(Kühe 1 13: 1-3)
Ja, das ist die springende Punkt-Liebe. Jesus Christus hat uns das größte Geschenk der Liebe gegeben, das Sie geben können. Es war nicht deshalb so, weil er sein Leben am Kreuz hingegeben hatte, nein, weil er sein Leben am Kreuz gab, weil er jeden von uns liebt.
Wenn wir gerettet sind, wenn wir Jesus Christus in unser Leben erhalten haben, so sollte es einen Unterschied markiert werden. Es ist wie die Wäsche in der Waschmaschine. Die Wäsche wird nicht mehr schmutzig und stinkend sein. Es sollte gut riechen und sauber sein. So ist es mit uns, die Jesus Christus in unser Leben akzeptiert haben. Es ist zu beachten, dass wir durch Gnade errettet wurde. Im Neuen Testament spricht von den Früchten des Glaubens:

"Deshalb tragen Früchte der Buße." (Matt 3: 8)

"Aber was auf gutem Boden gesät wird, ist der, der das Wort hört und versteht und Früchte trägt, hundert und fünfundsechzig."Matt 13: 23)
"Sorgen dieser Welt, der Betrug des Reichtums und die Begierden anderer Dinge hinein und ersticken das Wort, so dass es keine Frucht." (Mark 4: 19)
"Deshalb tragen Früchte der Buße. Und denken Sie nicht: Wir haben Abraham zum Vater. Ich sage euch: Gott kann dem Abraham Kinder aus diesen Steinen zu erhöhen. "(Luke 3: 8)

"Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben. Wer in mir und ich in ihm bleibt, der der bringt viel Frucht, denn ohne mich könnt ihr nichts tun "(.John 15: 5)

"Aber jetzt, wenn du von der Sünde befreit worden bist und Gottes Sklaven geworden bist, wird die Frucht satt und erträgt schließlich das Leben." (Rom 6: 22)
Frucht des Geistes ist Liebe, Freude, Friede, Geduld, Freundlichkeit, Güte, Treue, Sanftmut und Selbstbeherrschung. Das ist das Gesetz nicht. Diejenigen, die zu Christus Jesus gehören, haben das Fleisch und damit ihre Leidenschaften und Begierden gekreuzigt. (Gal 5: 22-24)

Mein Ziel als Jünger Jesu Christi ist, um ihn für die Gnade, die er mir gegeben hat, dass ich gerettet werden zu danken, dass ich geheiligt und endlich das ewige Leben. Ich will in der Liebe Christi leben und arbeiten, um näher zu Christus zu erhalten, damit kann ich von seiner Liebe und Güte in voller teilzunehmen. Ich will immer die Gegenwart des Heiligen Geistes in mir zu haben, und ich möchte es zu verstehen, dass ich mich in das Blut Jesu Christi reingewaschen werden. Ich möchte zu Christus gehören und tragen die Früchte des Geistes. Ich weiß auch, dass ohne Liebe in meinem Leben ist alles, was ich tun sinnlos, denn es ist unsere innere Gott und Jesus Christus macht. Habe ich wirklich öffnete die Tür und nahmen Christus in meinem Leben? Für mich ist es etwas, was ich jeden Tag zur Arbeit. Aber das bedeutet nicht, dass ich nicht glaube, dass ich durch Gnade errettet, bedeutet, dass ich die Tür offen zu Christus und seiner Liebe zu halten.