Social Trinitarismus - Mormonen Weg, um die Dreifaltigkeit zu interpretieren

Trinität

Die neuesten 50 Jahren innovative Theologen versucht, die katholische Lehre von der Trinität von 325 von Nicäa in einer modernen Art und Weise zu beschreiben. Das Weltbild hat sich geändert, und so brauchen wir eine neue Art und Weise zu tun, die Gott, dass Gott, der Vater, der Sohn (Jesus Christus) und des Heiligen Geistes zu beschreiben.

Was nicht viele Theologen denken ist, dass Joseph Smith wirklich ein Pionier in diesem war, und er beschrieb es während seiner Lebenszeit. Aber zu der Zeit war, dass seine Offenbarung zu wenig für zeitgenössische Theologen magstark. Das Ergebnis für JS war, dass er in den Medien und der Mundart schwarz gemalt wurde, wurde er verfolgt und schließlich wurde er ermordet. Wir hatten sogar einige seiner Anhänger viel zu leiden, und einige von ihnen wurden auch ermordet.

Würde die gleiche Sache heute passieren? Wahrscheinlich nicht, denn heutzutage ist es durchaus üblich, von Menschen zu hören, begegnet Engel, und sowohl das eine wie das andere, sagt er Jesus begegnet.

Die Zeit ist jetzt mit JS gefangen, und jetzt so nennt man die gesamte soziale Trinitarismus. Es gibt verschiedene Interpretationen (Klassen) des Sozial Trinitarismus und die Mormonen-Kirche würde denken, dass Gott der Vater sich körperlich manifestieren kann, wenn er will, und haben den Wunsch, mit ihm.

Im Folgenden sind einige Videos von einer Person, die in sozialen Trinitarismus glaubt. Dies ist Steve Thomason, die ein modernes lutherischer Theologe, der seine Promotion tut. In seiner Interpretation der sozialen Trinitarismus kann Gott der Vater sich nicht manifestieren physisch (Mormonen glauben, dass Gott, der Vater kann). Es scheint so irgendwie, wenn ich an seinem schönes Video suchen, die gerade wert ist. Er erklärt die Theologie durch Animation.

Als er von Gott spricht, ist unendlich und dass wir Menschen endlich sind, so sind die Folgen des Sturzes, während er spricht. Der Lohn der Sünde ist der Tod, sondern Jesus Christus, so sind wir Menschen verloren. Jesus 'sühnen Arbeit war, dass alle Menschen auferstehen und einen unsterblichen Körper erhalten und mit dieser in der Lage sein, für immer zu existieren, aber einige von Gottes Leben zu erhalten erforderlich, dass wir Jesus Christus als unseren Herrn und Heiland haben. Es gibt einen großen Unterschied zwischen einem unsterblichen Körper und immer existieren und ein Teil von Jesus Christus das ewige Leben zu nehmen.

Ich hoffe, dass Sie den Unterschied zu verstehen, denn es ist immens. Wenn Sie sich ein Leben ohne Jesus leben, es ist die eigene Kraft, Stärke und Wissen zu vertrauen, aber wenn man ein Leben zu leben, wo Jesus Christus ist der Herr und Heiland, es ist seine Kraft, Stärke und Wissen, die Sie bekommen können Teil. Wir wählen die Menschen selbst, wir haben die Freiheit zu wählen, wie wir es wollen.

Ich habe früher über die soziale Trinitarismus geschrieben, und es ist immer relevant für uns Mormonen, wie wir so oft von anderen Christen falsch verstanden werden völlig unnötig nur.

http://mormonlady.com/2011/10/02/social-trinitarism/

http://en.wikipedia.org/wiki/Social_Trinity

https://www.youtube.com/user/VibbleSpace/videos

http://www.deepintheburbs.com/

[Youtube https://www.youtube.com/watch?v=uGVLzyz5QQc?rel=0]

[Youtube https://www.youtube.com/watch?v=fe78DHHgF_s?rel=0]

[Youtube https://www.youtube.com/watch?v=yWvLydafN7A?rel=0]

[Youtube https://www.youtube.com/watch?v=5a-8pJ4Bvbc?rel=0]

[Youtube https://www.youtube.com/watch?v=XpBqOsY1qZM?rel=0]