Prinz Ata, der zweite Sohn des Königs von Tonga und vierten auf den Thron in Linie endlich getauft

Prinz Ata Betrachten der Oktober 2014 Generalkonferenz mit Missionaren.
Prinz Ata Betrachten der Oktober 2014 Generalkonferenz mit Missionaren.

Es gab eine Menge Kontroversen, als der Prinz Ata Tonga Interesse zeigte in der Mormonenkirche. Der König seines zweiten Sohnes erfuhr, entschied sich taufen zu lassen, und als er sandte seine Soldaten zuerst die Taufe zu stoppen, aber der Prinz die Soldaten geschickt.

Der König war nicht zufrieden, aber der Premierminister von Tonga schickte ein Ende des Spektakels zu bringen und mit dem Fürsten zu verhandeln. Die Taufe wurde für eine Weile verschoben und der Prinz weiter in die Kirche zu gehen.

Aber jetzt, endlich, Prinz Ata in einer Kirche in Hawaii März getauft. Wir müssen hoffen, dass der König ihn nicht arvslös gemacht hat und alles andere, dass er bedroht. Es ist nicht einfach, wenn Sie verirrten Eltern haben, die nicht die Religion gewählt mögen. Dies geschieht öfter, als Sie denken.

http://lds.net/blog/hasten/tongan-prince-baptized-mormon-church-fathers-wishes/#.VQGkJeGwHZg

http://www.nzkanivapacific.co.nz/2015/03/prince-ata-baptised-in-mormon-church-despite-kings-repeated-requests-to-postpone-ceremony/#.VQGp4-GwHZj

http://mormonlady.com/2014/11/03/kungen-av-tonga-skickar-premiarministern-for-att-stoppa-sonen-fran-att-dopas/