Archiv der Kategorie: Testimony

Rekorde zu brechen, teilen den Glauben: 1,000 für Live-Geburt in Provo sammeln

YouTuber-largest-Live-Geburt-Guinness-Weltrekord-600x369

Was passiert, wenn Sie sammeln, Weltklasse-Musiker, YouTube Prominenten, 2,000 Menschen als Engel, einem Esel, zwei Schafe und ein Kamel gekleidet? Das Guinness-Weltrekord für die größte Lebende Krippe, plus eine epische YouTube Musik-Video, und ein kostenloser Download des MP3 Was wird sich zu einem Weihnachtsklassiker rapidly've.

Radiant ist erfreut, als Sponsor und kreativer Partner auf diese erstaunliche, nie dagewesene Zusammenarbeit zwischen Peter Hollens, David Archuleta, The Piano Guys, The Mormon Tabernacle Choir, und mehrere andere bemerkenswerte YouTube Persönlichkeiten, darunter Shay Carl, Alex Boye, Nettes Mädchen Frisuren dienen , Devin Super-Tramp, Stuart Kante, von der Kindergeschichte, Studio C, die Gardiner Schwestern und andere. Das Projekt wurde gemeinsam in Rekordzeit mit Hilfe vom Himmel-sowie einen himmlischen Heerscharen der irdischen Engel, die rund um die Uhr gearbeitet, um die kreative Vision zum Leben zu erwecken.

http://www.radiant.org/news/2014/12/12/radiant-presents-angels-we-have-heard-on-high

http://www.deseretnews.com/article/865616785/Breaking-records-sharing-faith-1000-gather-for-live-Nativity-in-Provo.html?pg=all

[Youtube https://www.youtube.com/watch?v=PrLoWt2tfqg?rel=0]

[Youtube https://www.youtube.com/watch?v=zBYJVYURgMw?rel=0]

Michael Taufe

Michael Taufe
Michael Taufe der 3 Mai 2014 bei 13: 00 in Täby Pfarrei. Das Bild zeigt Ältesten Sahlin, Elder Johnson, Michael und Ältesten Øgaard.

Ich bin ein Mitglied der Kirche seit Mai 2014 und viele haben gefragt, wie ich in Kontakt mit der Kirche, was meine Eltern über die Kirche kommen und denken, warum ich kam. Es war vor etwas mehr als einem halben Jahr wurde ich getauft, also dachte ich, feiern sie durch das Schreiben eines Blog-Post über, warum ich wurde Mitglied der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage.

Tatsache ist, dass ich schon immer ein Interesse an der Religion, da ich sehr klein war, habe ich immer an Gott geglaubt, oder zumindest an eine höhere Macht geglaubt. Als ich jünger war, in der Kinderbibel von Jesus, Jonas und David und mehrere Zeichen las ich manchmal die Geschichten und glaubte, was stand. Ich bin ein Mitglied der Schwedischen Kirche, seit ich sehr klein war, wie die meisten Schweden haben, und ich habe nicht in die Kirche so sehr gehen bis in den Herbst 2012 als ich wurde ernster über meinen Glauben, und ich las alle Evangelien im Neuen Testament.

Ich war auf einer Art alternativen Bestätigung Lager, die nicht meine Heimat Kirche hatte, aber es war ein bisschen wie eine Sprachreise. Ich war in England ein paar Wochen, sehr nette Leute und so, aber ich wusste auch, dass die schwedische Kirche war nicht ausreichend Christian ohne kunden zu viel auf das, was die Leute hören wollten und nicht das, was sie sein sollten, zu hören. Gefällt mir immer noch das schwedische Kirche und viele es sind sehr nette Leute, aber ich beschloss, auf einer anderen Kirche, die eine freie Kirche war zu testen. Auch wenn ich mochte es mehr, fühlte ich mich schließlich nicht zufrieden mit allem, was die Ungläubigen in die Hölle kommen.

Später las ich über andere Religionen und Kirchen, und fand schließlich die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, oder Mormonenkirche, wie es oft genannt wird. Ich war ein wenig vertraut mit ihm, wusste, dass sie das Buch Mormon, Mitt Romney, der Präsidentschaftskandidat im Wahl 2012 in den USA war Mormon hatte, und ich hatte auch über die Kirche vor ein paar Jahren zu lesen, wenn es mehr auf dem neuesten Stand, aber nicht viel denken mehr auf sie.

Ich habe gelesen, jedenfalls, wenn Genealogie, Tempel, Joseph Smith, Kirchengeschichte und wenig in den HLT-Schriften online, und nachdem ich bestellt Hause Buch Mormon und zwei amerikanische Missionare kamen und übergab das Buch. Ich fragte die Missionare und hörte sich ihre Botschaft. Sie kamen mehrmals und ich alles, was sie mir gesagt, gefiel. Ich besuchte die Kapelle befindet sich in einer Gemeinde in der Nähe, wo ich wohne gelegen und dachte, es war schön, da sie fortgeführt und um mich zu besuchen wir ein Datum für die Taufe, die 3 Mai 2014 Uhr entschieden. 13.00 in Täby Pfarrei.

Taufe begann mit einigen Reden und Gesänge, dass ich ein Kind Gottes und Komm, folge mir, und dann wurde ich getauft und wurde in das Wasser eingetaucht. Nach dem Taufgottesdienst weiterhin mit mehreren Reden und Lieder, und dann wurden Erfrischungen behandelt und ich als Geschenk stand Schriften der Kirche (Buch Mormon, Lehre und Bündnisse Köstliche Perle), dass die Missionare hatten eine Seite mit einer Nachricht an mich geschrieben.

Die Taufe war der beste Moment in meinem Leben, wenn ich noch einmal geboren wurde und alle meine Sünden vergeben waren. Ich in Jesus vor geglaubt hatte, aber jetzt habe ich folgte ihm durch zu seiner Kirche anzuschließen. Ich wusste, und noch weiß, dass Joseph Smith ein Prophet Gottes, die wahre Religion gegründet und er wurde speziell von Gott auserwählt. Joseph ist einer meiner größten Helden, als er opferte sein Leben für uns, die heute leben würde ein Teil des Evangeliums, die wir über die Lehre und Bündnisse 135 durchzulesen: 7

"Sie waren keines Verbrechens schuldig, da sie oft bewiesen, und im Gefängnis nur von Verrätern und schlechten Menschen Verschwörung gestellt. Und ihr unschuldiges Blut auf dem Gefängnis von Carthage Etage ist eine große Dichtung, setzte sich auf die Mormonen, die kein Gericht der Welt kann zurückweisen und ihr unschuldiges Blut auf dem Staat Illinois wappen, mit gebrochenen Versprechen des Staates, durch den Gouverneur gegeben ist, wird ein Zeugnis für die ewige Evangelium wahr ist, und dass die ganze Welt kann nicht in Frage zu stellen, und ihr unschuldiges Blut auf dem Banner der Freiheit und der Vereinigten Staaten Magna Charta ist ein Botschafter für Jesus Christus Religion, die die Herzen der ehrlichen Menschen in allen Nationen berühren wird, und ihr unschuldiges Blut zusammen mit alle Märtyrer unschuldiges Blut, das Johannes sah underaaltaret, schreit zum Herrn der Heerscharen, bis er das Blut der Erde zu rächen. Amen. "

Die Kirche ist wahr, und obwohl ich einige Kritik der Kirche zu hören, sowohl von Kritikern und Menschen, die die Kirche hat es mich nicht betroffen, wenn ich in der Lage, eine Antwort auf kritische Fragen durch Lesen Webseiten der Kirche zu verlassen haben, wo es sehr gute Informationen oder Websites oder Blogs Mormon Lady & Friends oder FAIR Mormon oder natürlich auch zu Gott zu beten, indem er.

Nun es ist schon 6 Monate und mehr 7 Tagen wurde ich als Mitglied der Kirche getauft und ich habe es nie bereut, ich bin noch so aktiv und gedeihen sogar noch besser als ich, als ich wurde Mitglied, weil ich habe mehr Freunde und wissen mehr über die Kirche jetzt. Es war nicht wie ein Streit, wenn sie in meiner Familie weiß, dass ich ein Mitglied für die Unterstützung und viele meiner Freunde finde es cool für mich eine Entscheidung treffen, die Mormonenkirche anzuschließen, um zu nehmen.


Gastkommentar: Michael

Radio Interview mit Håkan Palm auf Surviving Hitler

ksl Nun ist die erstaunliche Radiointerview mit Håkan Palm auf KSL über seine Biografie Surviving Hitler auf youtube. Hören und genießen!

Gustav Palm hielt sein Geheimnis für mehr als vierzig Jahre. Er war ein junger Mann, als Hitler in seiner Heimat Norwegen. Nachdem er gezwungen, eine Nazi-Gefangenenlager zu bewachen, aber nahm Gustav seine einzige Option für die Flucht: er für die Waffen-SS freiwillig an der Front kämpfen.

Erdos Agnes wuchs in Privilegien und Wohlstand als Kind in Ungarn. Sie und ihre Eltern waren praktizierende Katholiken, aber Sie waren ethnische Juden, und nach dem die Nazis ihr Land waren Agnes und ihre Eltern spät in das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau. Wie durch ein Wunder, beide Agnes und Gustav überlebt. Und nach dem Krieg, Sie fanden einander.

Erzählt in ihren eigenen Worten, Surviving Hitler ist die Geschichte von zwei Indomitable Geister, die auf ihr Leben verändernden Erfahrungen gebaut, um die Vergangenheit zu überwinden, helfen einander zu heilen und zu umarmen einen gemeinsamen Glauben an Gott.

Das Buch kann man kaufen bei:

http://www.amazon.com/Surviving-Hitle…

Bitte besuchen Sie die Facebook-Seite unter: https://www.facebook.com/SurvivingHitle

[Youtube https://www.youtube.com/watch?v=KaAkTbCG_cc&w=560&h=315]

Lesbisches Paar aktive Mitglieder der Kirche

BethIst es möglich, ein aktives Mitglied der Kirche und das Leben in einer homosexuellen Beziehung sein? Offensichtlich ist es in einigen Orten möglich. Bethany Roth lebt seit 15 Jahren mit seiner Ehefrau und beide sind aktive Mitglieder der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage. Mein Gedanke, als ich las Bethany Beitrag in Mormon Brücken bauen ist, dass das Paar möglicherweise in einem avhållsamt Zusammenleben leben? Ich weiß wirklich nicht, aber die Gemeinde und der Bischof, Pfarr Superintendent in der Kirche wissen, dass Frauen eine Beziehung haben.

Hier ist meine Antwort auf diejenigen, die denken Es gibt keinen Platz für queere Menschen in der Kirche:

Bitte beachten Sie, Exhibit 1: Es gibt einen Platz für mich. Es gibt einen Platz für mich und meinen Partner. Ich diene als Sekretär in meiner Gemeinde YW-Programm. Ich habe die Beteiligung Berufung Camp Krankenschwester für drei Jahre statt in unserem 2 Beteiligung YW Lager. Jeder weiß, ich habe einen Partner. Wir habe zusammen fast 15 Jahren. Sie schloss sich der Kirche 11 Monaten mit voller Disclosure. Ich bin bei aller Ruhe darüber, wie das Problem betrifft mich. Das Vertrauen, das, was auch immer Herausforderungen, Verzögerungen oder Frustrationen mein Partner und ich Gesicht wird in Folge Praktische Erfahrungen und erweiterte Perspektive. Wenn ich eine Minute für eine Eheschließung im Tempel warten dann ist das okay. Wenn ich mein wenig irritierend "Hug einen Mormon Homo" Flagge für eine Weile, dann fein winken. Wenn ich über meine Würdigkeit gefragt, dann werde ich glücklich ihre Fragen zu beantworten. Wenn ein Kirchenführer behandelt mich schlecht, dann werde ich darüber zu beten und darauf zu reagieren, wie inspiriert. Wenn der Sonntagsschule ist alles darüber, wie die Ehe zwischen einem Mann und Frau, dann kann ich meine Geschichte und Zeugnis für das Leben bis der Diskussion zu opfern. Meine ewigen Fortschritt nicht durch diese Herausforderungen begrenzt. Ich fürchte, getan. Ich habe keine Angst mehr zu sein, weil ich jetzt vertrauen, dass Gott mich sanft halten. Jackie und ich sind glücklich. Wir sind aktive, Homosexuell, Mormon.

Das Leben ist Liebe Schule, sind LGBT-Themen nur ein weiteres Mittel, um uns herausfordern, um herauszufinden, wie man ein bisschen mehr ... von beiden Seiten der Medaille zu lieben. Ungerechtigkeit ist auf die Vermittlung Mitgefühl, Demut, Geduld, Ausdauer und Glauben wunderbar wirksam. Ich bin dankbar für die 14 Jahren Schmerzen mein Partner und ich haben ausgehalten. Es hat uns sehr, sehr weich gemacht. Es tut weh, viel weniger, um eine Wand zu schlagen, wenn Sie weich sind. Ich verstehe jetzt, wie auch in der ergreifendsten Momente der Verwirrung, Unterdrückung und Leid, kann man sagen ... Quelle "Alles ist gut!": MBB.141018.

Im Vorfeld dieser General-Konferenz im Herbst; wird Lgbtq Probleme angegangen werden?

Acosta

Es ist mit Aufregung, die ich freue mich auf die Generalkonferenz in diesem Herbst. In diesem Frühjahr Generalkonferenz, Elder Oaks die berühmte Rede über Frauen und das Priestertum, Klar als Folge von Kate Kelly und anderen fortschrittlichen Feministinnen.

Seit dem Ausschluss von Kate Kelly waren feministische Themen in den sozialen Medien nicht so prominent, andererseits haben HBTQ-Fragen einen größeren Raum gewonnen. Ich habe mich mit dem HBTQ-Profil unterhalten Mayne MitchWer hoffte, dass die Generalkonferenz würde zumindest sagen, über offizielle Website der Kirche mormonsandgays.org Der Kirche siebzig so können wir zumindest ableiten, einige ihrer Position.

Im vergangenen Sommer war Pro Erz In unserer Gemeinde sprechen Sie bei der Abendmahlsversammlung. Er nannte Homosexualität in seiner Rede als "Knick". In Schweden ist die Kirche sehr konservativ im Gegensatz zu dem, was wir in den Vereinigten Staaten sehen zunehmend.

Wir haben bereits berichtet, am Ältesten Todd Christoffersson, dessen Bruder Tom ist offen Homosexuell und leben mit einem Partner für viele Jahre. Tom hat, wie die liebevolle Beziehung, die er hat, um seine ganze Familie geschrieben.

Einer der Erzähler des Dokumentarfilms Treffen Sie die Mormonen an Affirmation: LGBT Family & Friends Samy ist Galvez. Er ist der Sohn von einem der Siebziger der Kirche, Sam M. Galvez und spricht in der Dokumentation über seinen Vater zu lieben, wie reagierte auf die Nachricht, dass sein Sohn Homosexuell war. Shauna Malia Ikahihifo, einer der Teilnehmer in Brücken Mormon erzählt von einer Begegnung mit einem anderen siebzig, Ruben AcostaUnd wie er reagierte auf die Frage der LGBTQ gestern in der Sonntagssitzung:

Das Erstaunlichste ist heute passiert in der Kirche. Wir hatten ein Mitglied der Siebziger, Elder Ruben Acosta, der in unsere Gemeinde kam und er gab einen besonderen Vortrag über Familie Erklärung in einer gemeinsamen Priestertum und die FHV Treffen in Übereinstimmung mit Präsident Packers-Richtlinien.

Um ehrlich zu sein, war ich sehr nervös, weil ich an diesem gemeinsamen Treffen teilgenommen hatte. Bei fast jeder Lektion über die Familienerklärung, die ich besucht habe, hat es ein schlechtes Gefühl im Bauch hinterlassen, aber dieses Mal war ich wirklich überrascht. Während wir einen Teil der Erklärung durchlesen, wurde Elder Acosta von einem Mitglied der Versammlung gefragt, wie er mit Menschen umgehen würde, die sich für schwul halten, nur weil Gott sie auf diese Weise geschaffen hat. Elder Acosta stand auf und bezeugte, dass jeder Bruder und jede Schwester, die sich zu ihrem eigenen Geschlecht hingezogen fühlt, auf diese Weise geboren wurden. Sie haben sich nicht dafür entschieden und es gibt nichts, worüber wir sie beurteilen sollten. Sie verdienen all unsere Liebe und Annahme. Solange sie den Geboten folgen, sind sie, wie alle anderen auch, würdig, ein Amt zu haben, zum Tempel zu kommen usw. Er erzählte eine Geschichte, die Elder Bednar mit ihm erzählte, als er das erste Mal siebzig Jahre alt war. Elder Bednar hatte einen Mann interviewt, den sie den Pfahlpräsidenten nennen würden. Elder Bednar fragte den Mann, ob es irgendetwas gab, von dem er glaubte, dass es ihn daran gehindert hätte, als würdevoller Pfahlpräsident zu dienen. Der Mann antwortete und sagte, dass er, seit er jung war, auf einer Mission gedient hatte und mit dem Tempel verheiratet war, immer Männer angezogen hatte. Er sagte, obwohl er sich so gut bemühte, die Gebote zu halten und das Richtige zu tun, habe er nicht das Gefühl, dass er es wert wäre, ein Amt als Pfahlpräsident zu bekleiden. Elder Bednar sagte ihm, dass er mehr als würdig und geeignet sei, Pfahlpräsident zu werden, und sich am nächsten Tag von ihm scheiden ließe. Seitdem ist er Pfahlpräsident. Elder Acosta erzählte eine andere Erfahrung, die er hatte, nachdem er einen jungen schwulen Mann besucht hatte, der trotz der Behandlung, die er von Bischöfen und anderen Mitgliedern erhielt, Schwierigkeiten hatte, in der Kirche aktiv zu bleiben. Er bat jeden von uns, vorsichtig zu sein, was wir sagten, und Mitleid zu haben. Elder Acosta nahm dann die Mitglieder der Versammlung auf und forderte sie auf, zu jedem Bruder und jeder Schwester liebevoller zu sein. Er sagte, dass jeder von uns hier in der Kirche einen Platz hat und dass wir uns auf die Änderung der Politik konzentrieren sollten, denn es gibt viel über den Zweck und den Zweck unserer HBTQ-Brüder und Schwestern, die Gott noch nicht offenbart hat.

Ich habe noch nie gehört, dass eine allgemeine Autorität zu diesem Thema so ausdrucksstark und klar ist. Es war so viel Liebe im Raum! Es war absolut unglaublich! Ich weiß, dass wir als Mitglieder der Kirche noch einen langen Weg vor uns haben, aber ich hätte nie gedacht, dass ich an einem Treffen teilnehmen würde, bei dem eine allgemeine Autorität mit einem solchen Glanz die HBTQ-Gemeinschaft ermutigen und verteidigen würde. Wenn er sprach, konnte ich meine Tränen nicht zurückhalten. Es war ein wunderbares Treffen. Quelle: MBB.140929